Baustellen-Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Melden Sie sich zu unserem Baustellen-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Meldungen zu Straßensperrungen, Umleitungen und Straßenbauarbeiten. Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.

Die Energieversorgung Sylt (EVS) sichert mit dem stetigen Ausbau der Netze die kontinuierliche und nachhaltige Energieversorgung auf der gesamten Insel.

Aktuell steht die Erweiterung des Fernwärmenetzes sowie die Sanierung von Gas- und Wasserversorgungsleitungen auf der kompletten Länge der Klaus-Groth-Straße in Westerland an. Die Baumaßnahme beginnt am 25.01.23 und wird voraussichtlich Anfang April abgeschlossen sein. Abschnittsweise wird es zu Straßensperrungen kommen; die betroffenen Grundstücke sind jederzeit erreichbar, zeitweise jedoch nicht mit dem Fahrzeug.

Im Rahmen der Tiefbauarbeiten wird die Bomhoffstraße an der Einmündung zur Klaus-Groth-Straße ab 25.01.23 bis voraussichtlich Mitte Februar gesperrt werden. Entsprechende Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

Im Verlauf der Baumaßnahme kann es zu Beeinträchtigungen durch Lärm und Baufahrzeuge kommen. Die Energieversorgung Sylt bittet alle Anlieger und Autofahrer um Verständnis und sichert eine zügige Abwicklung der Arbeiten zu.

Bei Fragen gibt der Kundenservice der EVS gern unter der Rufnummer 04651 925 925 oder unter der Mail-Adresse "kundenservice@energieversorgung-sylt.de" detaillierte Auskünfte.

Bauzeit: Ende Januar 2023 bis Anfang April 2023

Datum: 23.01.2023

Im Rahmen einer Straßen-Baumaßnahme des Landes Schleswig-Holstein saniert die Energieversorgung Sylt GmbH die Abwasserdruckleitung, die Wasserversorgungsleitung sowie die Mittelspannungsleitung zwischen den Ortsteilen Tinnum und Keitum (vom Tierheim bis zum Kreisel Keitum) entlang der K 117.

Im Rahmen der derzeit laufenden Sanierungsarbeiten an den Versorgungsleitungen entlang der K 117 muss ab dem 06.02. bis zum 03.03.2023 die Straße Gurtstig in Keitum (in einem Bereich ca. 75 m vom Kreisverkehr in Richtung Süd-Ost) zeitweise voll gesperrt werden. Entsprechende Um-leitungen sind ausgeschildert. Die betroffenen Grundstücke werden jederzeit erreichbar sein, zeit-weise jedoch nicht mit dem Fahrzeug. Für Anlieger des Andreas-Hübbe-Wai erfolgt die Zufahrt zu den Grundstücken über den Parkplatz West.


Die Sperrung im Gurtstig findet nur tagsüber statt; abends und am Wochenende wird die Vollsperrung durch eine halbseitige Sperrung ersetzt. Die Vollsperrung wird voraussichtlich nur während der Tiefbau- und Einbindearbeiten benötigt. Es wird eine Halteverbotsbeschilderung entlang der Umleitungsstrecke erfolgen, die durchgehend gilt.

 

Bauzeit: Juli 2022 bis März 2023

Datum: 17.11.2022

Aus gegebenem Anlass müssen in der Kampstraße im Bereich zwischen der Boy-Truels-Straße und der Waldstraße die Gas- und Wasserversorgungsleitungen erneuert werden. Die Baumaßnahme beginnt Anfang Oktober mit dem ersten Bauabschnitt bis zum Pidder-Lüng-Wai. Dieser wird Ende 2022 abgeschlossen sein. Ab Januar 2023 folgt der Bauabschnitt bis zur Waldstraße, der voraus-sichtlich Ende April 2023 fertiggestellt sein wird. Die Leitungsverlegung erfolgt im Fahrbahnbe-reich und findet abschnittsweise mit einer Vollsperrung statt, so dass nicht ständig der gesamte Straßenabschnitt betroffen ist. Entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert. Die betroffenen Grundstücke sind jederzeit erreichbar, zeitweise jedoch nicht mit dem Fahrzeug.

Bauzeit: Anfang Oktober 2022 bis Ende April 2023

Datum: 06.10.2022

Aufgrund dringender Arbeiten am Gasleitungsnetz kommt es zu Verkehrseinschränkungen im Bereich des Kirchenwegs. Auf Höhe von Haus Nr. 6 wird eine neue Gasleitung im Fußweg verlegt, die im Bereich des sich ebenfalls dort befindenden Fahrradweges mit der bestehenden Gasleitung verbunden werden muss. Über den Zeitraum Weihnachten und Jahreswechsel wird die Baustelle weitestgehend zurückgebaut.

Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende Februar 2023 abgeschlossen sein

Bauzeit: Dezember 2022 bis Februar 2023

Datum: 01.02.2023

Im Rahmen der Errichtung von Fernwärme-Hausanschlüssen sowie der Sanierung von Gas- und Stromleitungen muss in der Bismarckstraße im Bereich zwischen der Friedrichstraße und der Bötticherstraße ab dem 10.10.22 bis voraussichtlich Ende April 2023 mit Einschränkungen aufgrund von zeitweisen Straßensperrungen gerechnet werden.

Die Bauarbeiten finden abschnittsweise statt, so dass nicht ständig der gesamte Straßenabschnitt betroffen ist. Die betroffenen Grundstücke werden jederzeit erreichbar sein, zeitweise jedoch nicht mit dem Fahrzeug. Auch die Zufahrt zu den Tiefgaragen wird zeitweilig nur eingeschränkt möglich sein.

Geplanter weiterer Bauverlauf:

Bauabschnitt 4: 09.01. - 24.02.2023

Bauabschnitt 3: Beginn ab 27.02.2023.

Wetterabhängig können die Termine sich ändern.

Bei allen Fragen gibt der Kundenservice der EVS gern unter der Rufnummer 04651 925 925 oder unter der Mail-Adresse "kundenservice@energieversorgung-sylt.de" detaillierte Auskünfte.

Bauzeit: Oktober bis Ende April 2023

Datum: 21.12.2022

Baustellenmängel melden
Wann haben Sie die Mängel festgestellt?
Haben Sie Fragen oder Anmerkungen?
Stets für Sie da:
Ihre Ansprechpartner

Netze, Kundenservice oder Energiesparen: Finden Sie hier den passenden Ansprechpartner!

mehr erfahren

Wir melden uns!
Termin- und Rückrufservice

Gerne beraten wir Sie persönlich oder telefonisch – ganz wie Sie es wünschen.

mehr erfahren