Elektroniker der Fachrichtung Energie- und  Gebäudetechnik  kümmern sich um die elektronische Ausstattung von Gebäuden. Dazu installieren sie Stromversorgungsanlagen, Beleuchtungsanlagen und Anlagen der Steuerungs- und Regelungstechnik wie Klimaanlagen und Heizungssysteme. 

Die EVS bildet seit 01.08.2017 zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik aus. Um alle Inhalte des Ausbildungsrahmensplanes vermitteln zu können, finden Ausbildungsmaßnahmen außerhalb der Ausbildungsstätte in Kooperation mit Elektro Bau Sylt, Niederlassung Fa. Chr. P. Andresen Gmbh & Co. KG, Am Hangar 9, in Tinnum statt.

  • Geplant ist, dass der Auszubildende im 1. und 3. Lehrjahr bei der EVS und im 2. und 4. Lehrjahr bei Elektro Bau Sylt die Ausbildung absolviert. Zudem hat der Auszubildende ein- bis zweimal  pro Woche Unterricht in der Berufsschule
  • Für tarifliche und arbeitsrechtliche Belange ist nur die EVS zuständig
  • Azubis von Elektro Bau Sylt haben die Möglichkeit, einen bis zu 4-wöchigen praktischen Teil bei der EVS zu absolvieren
  •  bei der EVS erfolgt die Ausbildung im Bereich Anlagen- und Netzbetrieb Strom
  •  die Betreuung bei der EVS erfolgt durch  unseren Elektromeister Nis-Lewe Nissen
  • bei Elektro Bau Sylt finden die Ausbildungsmaßnahmen überwiegend auf Baustellen und bei Kunden von Elektro Bau Sylt statt
  • die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre

Die EVS sucht auch zum 01.08.2023 wieder einen Auszubildenden zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik. Hier soll die Kooperation mit Elektro Bau Sylt fortgesetzt werden.

Wir freuen uns auf eure Bewerbung!

Kontakt

personal(at)energieversorgung-sylt.de

Energieversorgung Sylt GmbH
Friesische Straße 53
25980 Sylt/Westerland

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen?
Ihr Ansprechpartner
Sandra Woysch

Fachbereichsleiterin Personalwesen
Tel. 04651 925-631
personal(at)energieversorgung-sylt.de