Auf dem besten Wege:

Baustelleninfo

Im gesamten Abschnitt der L 24/Lorens-de-Hahn-Straße von Halemdüür im Süden bis zum Kirchenweg am Bahnhof Westerland sind die Bauarbeiten der Energieversorgung Sylt (EVS) seit Ende März bis auf einige Restarbeiten abgeschlossen. Die Absperrungen der Baustellen wurden an den Landesbetrieb für Straßenbau und Verkehr (LBV-SH) übergeben. Dieser führt seit dem 24.04.2017 die Vorbereitungen für die Asphaltierungsarbeiten durch. Weiterführende Informationen vom LBV.SH finden Sie hier.

Bauzeit: Mai 2017

Datum: 05.05.2017

Ab 02. Mai 2017 wird das innerstädtische Fernwärmenetz mit einer umfassenden Baumaßnahme in der "Bomhoffstraße" in Westerland erschlossen. Im Zuge der Arbeiten wird auch das Gas-, Wasser- und Stromnetz erneuert. Die Sanierungsarbeiten werden voraussichtlich bis Ende September dieses Jahres laufen.

Bei Fragen können Sie uns unter baustelle@energieversorgung-sylt.de kontaktieren. Ihre Anfrage wird umgehend von uns bearbeitet.

Bauzeit: Mai 2017 bis September 2017

Datum: 02.05.2017

Weiterhin gilt für alle mit dem Autozug abreisenden Gäste folgende Verkehrsführung:

1. Autofahrer aus dem Norden und Osten der Insel fahren über die Autobrücke der Bahnschienen in Tinnum und werden dann rechts über die Strecke Dirksstraße, Kampende, Silwai und Tinnumer Straße bis zur Einmündung der Tinnumer Straße in den Trift geleitet. 

2. Autofahrer aus dem Süden fahren von der L24 zunächst auf die Bäderstraße nach Tinnum und werden dann links ebenso über die Strecke Dirksstraße, Kampende, Silwai und Tinnumer Straße bis zur Einmündung der Tinnumer Straße in den Trift geleitet.

Zum großräumigen Umleitungsplan als PDF Datei.

Bauzeit: bis auf weiteres

Datum: 12.05.2016