Beim SC Norddörfer wird es hell – EVS spendet 5.000 Euro für neue Flutlichtanlage

Mit ihrer Beteiligung am Bau der neuen Flutlichtanlage bringt die Energieversorgung Sylt (EVS) das längst überfällige Sanierungs-Projekt des SC Norddörfer e. V. ein gutes Stück voran.
Der SC Norddörfer e. V. hat ein Problem – nicht etwa mit Team oder Trainer, sondern mit der Be-leuchtungssituation des Fußballplatzes. Die Flutlichtanlage auf dem Hauptplatz fehlt komplett und auf dem Nebenplatz steht ein altes Provisorium aus den 90er Jahren. Die Beleuchtung ist so schlecht, dass eine Seite des Platzes fast unbenutzbar ist und selbst für den Trainingsbetrieb nicht ausreichend ist. Grund genug für Tom Langmaack, den stellvertretenden Schatzmeister des Clubs, aktiv zu werden.
Die Kosten für eine zeitgemäße Flutlichtanlage übersteigen deutlich die eigenen finanziellen Mittel des Vereins. Den Einbau mit Statiker und Tiefbauer übernimmt der Sportclub in Eigenregie. Für finanzielle Unterstützung bei den Anschaffungskosten sorgt auf Anfrage von Tom Langmaack u.a. die EVS.

Es werde Licht

Pünktlich zu Beginn der dunklen Jahreszeit nimmt das Licht-Projekt des SC Norddörfer nun endlich Formen an. Die EVS-Spende i. H. v. 5.000 Euro bringt den Verein seinem Ziel, den Trainings- und Spielbetrieb aufrecht zu erhalten, ein gutes Stück näher. Anna Catrin Krause, Geschäftsführende Vorsitzende des Vereins: „Wir danken der EVS sehr, dass Sie uns bei diesem Großprojekt so stark unterstützt.“
Mit Fertigstellung der neuen LED Flutlichtanlage werden zukünftig sechs Masten mit insgesamt acht Strahlern den Platz erhellen. So können die Sportler des SC Norddörfer endlich auch in den Wintermonaten und Abendstunden gut trainieren.
Corinna Kloth, Vertriebsleiterin der EVS: „Als regionaler Partner unterstützen wir Sylter Vereine und bestimmte Institutionen gerne. Wir freuen uns, wenn die moderne Platzbeleuchtung zukünf-tig für ein sicheres Training und Spiel sorgt.“
Wenn Sie mehr über das vielfältige Engagement der EVS auf Sylt erfahren wollen, erhalten Sie hier einen Überblick:
energieversorgung-sylt.de/ihre-evs/soziales-engagement
Bildunterschrift: Scheckübergabe beim Sportplatz des SC Norddörfer e. V. mit Tom Langmaack (stellvertretender Schatzmeister vom SC Nörddörfer) und Corinna Kloth (Vertriebsleiterin von der EVS).

 

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen?
So stellen Sie eine Förderanfrage

Wenn Sie unsere Hilfe gebrauchen können, dann melden Sie sich bei uns! Wesentlich für unsere Auswahl sind beispielsweise folgende Fragestellungen:

  • Ist Ihr Verein auf Sylt ansässig?
  • Ist Ihr Verein Strom- und/oder Erdgaskunde der EVS?
  • Ist Ihr Projekt/Ihr Verein einem der Themenbereiche Sport, Soziales, Kultur, Umwelt bzw. Bildung/Wissenschaft zuzuordnen?
  • Hat Ihr Projekt das Potenzial, in der breiten Öffentlichkeit Anerkennung zu finden?

Senden Sie bitte frühzeitig das Formular „Förderanfrage“ ausgefüllt an uns per Post oder E-Mail zurück.

Formular zur Förderanfrage

Ihr Ansprechpartner
Jan Eichhof

Marketing/Presse
Tel. 04651 925-442
jan.eichhof(at)energieversorgung-sylt.de

Rückrufservice

Unsere Service-App
Typisch Sylt

Alles, was man über Sylt wissen muss: Mit unserer App bleiben Sie immer informiert!

mehr erfahren

Unsere Insel bewegt
Syltlauf

33,333 km quer über die Insel: Wir sind Sponsor des Syltlaufs!

mehr zum Syltlauf