Er wird langsam zur guten Tradition, der jährliche Infoabend der Energieversorgung Sylt (EVS), dem auch diesmal zahlreiche insulare Unternehmer und Gastronomen im Wenningstedter Kursaal beiwohnten. Bewährter Referent des Abends war Rechtsanwalt Prof. Dr. Edgar Weiler, der nach den Themen ″Arbeitsrecht″ und ″Vollmacht für die Wechselfälle des Lebens″ der Vorjahre diesmal das Sujet ″Erben und Vererben″ beleuchtete.

″Wir möchten den Geschäftskunden und Freunden unseres Unternehmens einmal mehr einen interessanten Abend außerhalb des üblichen Tagesgeschäfts bieten″, hatte EVS-Geschäftsführer Georg Wember die rund hundert Gäste herzlich begrüßt. Denn die EVS sei mehr als ein Energieversorger – und schaffe daher gern Mehrwerte wie den dieses Abends.

Perfekt vorbereitet hatte die Veranstaltung EVS-Mitarbeiterin Franziska Sell, die ihrerseits einen Dank für die gelungene Kooperation mit dem Verein der Sylter Unternehmer (SU), dem Deut-schen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) Sylt sowie Martin Gruber von der Deutschen Verrechnungsstelle aussprach.

Manch überraschende Erkenntnis offenbarte sich dabei dem Publikum. Aber auch andere Aspekte kamen zum Tragen, so etwa die Erbschaftssteuer oder die Ausschlagung eines Erbes. Vor und nach dem Vortrag genossen die Teilnehmer ein zwangloses Come together bei Getränken und kleinen Speisen, die das Team des Hörnumer Restaurants ″Möllers Anker″ servierte. Am Ende freuten sich alle Anwesenden über einen gelungenen Abend, wobei eine Fortsetzung im kommenden Jahr bereits in Aussicht gestellt wurden.

Bildergalerie

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen?
So stellen Sie eine Förderanfrage

Wenn Sie unsere Hilfe gebrauchen können, dann melden Sie sich bei uns! Wesentlich für unsere Auswahl sind beispielsweise folgende Fragestellungen:

  • Ist Ihr Verein auf Sylt ansässig?
  • Ist Ihr Verein Strom- und/oder Erdgaskunde der EVS?
  • Ist Ihr Projekt/Ihr Verein einem der Themenbereiche Sport, Soziales, Kultur, Umwelt bzw. Bildung/Wissenschaft zuzuordnen?
  • Hat Ihr Projekt das Potenzial, in der breiten Öffentlichkeit Anerkennung zu finden?

Senden Sie bitte frühzeitig das Formular „Förderanfrage“ ausgefüllt an uns per Post oder E-Mail zurück.

Formular zur Förderanfrage

Ihr Ansprechpartner
Jan Eichhof

Marketing/Projekte
Tel. 04651 925-442
jan.eichhof(at)energieversorgung-sylt.de

Rückrufservice

Unsere Service-App
Typisch Sylt

Alles, was man über Sylt wissen muss: Mit unserer App bleiben Sie immer informiert!

mehr erfahren

Unsere Insel bewegt
Syltlauf

33,333 km quer über die Insel: Wir sind Sponsor des Syltlaufs!

mehr zum Syltlauf